Hier finden Sie alles Wissenswerte über das Boulespiel in der Region

Die Initiative „Boule im Odenwald“ informiert über das aktuelle Geschehen rund um den Freizeit- und Breitensport Boule. Sie wurde vom Verein Pétanque-Sport Bad König e.V. ins Leben gerufen, um einen zentralen Anlaufpunkt für alle Boule-Begeisterten zu bieten. Sie soll dabei explizit Informationen für den Freizeitspielenden bieten. Darin können sich dann endlich auch die vielen Boulespieler der Region wiederfinden, die gar nicht in Vereinen organisiert sein wollen, aber trotzdem auf aktuellem Stand sein wollen.

Es geht also einfach nur um ein schöneres Boule-Erleben und Bouler-Leben.

Aber natürlich gibt es auch immer viele Fragen, die wir hier Stück für Stück beantworten wollen:

  • Wo kann man denn ganz entspannt Boule spielen?
  • Kann ich auch als Besucher des schönen Odenwaldes mitspielen?
  • Geht das auch als Anfänger bzw. wie lerne ich das Spiel?
  • Ist das auch was für meine Kinder oder Enkel?
  • Gibt es denn viele Regeln zu lernen?
  • Wieviel kostet das?
  • und und und …

Für alles, was hier (noch) nicht beantwortet wurde, steht unser Kontakt- und Anfrageformular bereit. Zögern Sie nicht, uns anzusprechen!

Wie unterstützen aber auch bei der Planung eines neuen oder Umgestaltung eines bestehenden Bouleplatzes. Bei Fragen zur optimalen Lage, zur Größe einer einzelnen Spielbahn, zur Ausstattung der Lokation selbst bis hin zu baulichen Anforderungen, stehen wir ehrenamtlich helfend bereit.

Über das Menü im Seitenkopf ist ein Kartenausschnitt mit den öffentlichen Bouleplätzen der Region zu finden. In dieser Initiative mitmachende Vereine und Boule-Gruppen sind dort ebenfalls eingefügt. Über das Menü können auch die aktuellen Beiträge oder Berichte zu Veranstaltungen abgerufen werden und Praktisches aus dem Freizeitboule werden im Boule 1×1 beantwortet.